Straßwalchen neu gestalten - Projektinformation

Veröffentlichungsdatum10.05.2024Lesedauer1 MinuteKategorienGemeinde, Wichtige Information
Straßenbauarbeiten

Im Zuge der Erhaltungsarbeiten des Landes Salzburg in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Straßwalchen, wird im Bereich der B1 Wiener Straße zwischen der Kreuzung mit der Roiderstraße (Richtung Ruckling) und der Kreuzung mit der Roidwalchner- bzw. Schwemmstraße (Kriechbaum) im Zentrum von Straßwalchen die Fahrbahn generalsaniert.

Die Vorarbeiten beginnen mit 24.06.2024, die Hauptarbeiten erfolgen während der Sommerferien. Eventuell anfallende Restarbeiten werden im September durchgeführt.

Ab 24.06.2024 ist zunehmend mit verstärktem Baustellenverkehr für die Anlieferung von Material und Baugeräten, sowie Abtransport von Abbruchmaterial zu rechnen. Um die Belastung für das Marktzentrum auf einen möglichst kurzen Zeitraum zu beschränken, haben wir bei der BH-Salzburg Umgebung eine Totalsperre beantragt, die ein schnelles und zügiges Arbeiten möglich macht.

Während dieser Totalsperre, im Zeitraum der Sommerferien, erfolgt die Generalsanierung inkl. Errichtung eines straßenbegleitenden Geh- und Radweges entlang der B1 durch das Land Salzburg.

Konzept_Umleitung_regional.pdf

Konzept_Umleitung_Lokal.pdf