Gemeinde bietet ein Wohnbau-Grundstück zum Kauf an

Veröffentlichungsdatum01.02.2024Lesedauer1 Minute
hausbau

Die Marktgemeinde Straßwalchen als Eigentümerin bietet in Irrsdorf ein Grundstück für den Wohnbau zum Kauf an. Dieses Grundstück (Grundparzelle Nr. 3318/125, KG Irrsdorf) hat eine Fläche von 459 m² und befindet sich im Bereich des Baulandmodelles: „Oberhainbach“. Der Kaufpreis beträgt Euro 180,00/m².

 

Für den Verkauf gelten 

a) die Vergaberichtlinien lt. Beschluss der Gemeindevertretung der Marktgemeinde Straßwalchen vom 25. September 2014 und 

b) die Vorgaben des Salzburger Wohnbauförderungsgesetzes – S.WFG 2015 (LGBl Nr 23/2015): Kaufwerber müssen die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen (oder Bürger eines Mitgliedslandes der EU sein) und dürfen nicht älter als 45 Lebensjahre sein.


Die Bewerber (oder deren Vorfahren: Eltern, Großeltern) müssen seit mindestens fünf Jahren ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde haben oder seit mindestens 10 Jahren im Gemeindegebiet von Straßwalchen beruflich tätig sein. Ausgeschlossen von einem Erwerb sind Personen, die bereits über ein Haus-, Wohnungs- oder Wohnbauland-Eigentum verfügen.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung - mit Beilage der Einkommensnachweise (Jahreslohnzettel 2023, für alle im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen) - die Sie BITTE bis spätestens Freitag, 22. März 2024 im Gemeindeamt Straßwalchen einreichen wollen.